header

Ein Gottesdienst lebt vom Gesang der Gemeinde. Leider ist aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen derzeit Gemeindegesang in unseren Gottesdiensten untersagt.

Erlaubt ist aber der Gesang einer Solistin oder eines Solisten. Gerade für die Gottesdienste am Wochenende und in der Adventszeit wäre es schön, wenn sich einzelne Sängerinnen oder Sänger fänden, die einen oder mehrere Liedbeiträge, begleitet mit Gitarre oder Orgel, vortragen könnten. Mit Ihrem Gesang machen Sie die Gottesdienste lebhafter, schöner und wertvoller. Interessierte können sich in den Pfarrbüros Dettingen Tel.: 9143514 und Großwelzheim Tel.: 5192 melden.

­